Jahresberichte

Hier das Vorwort aus dem letzten Jahresbericht

Liebe Schützenkameradinnen und Kameraden

Wiederum darf ich auf ein ereignisreiches Schützenjahr zurückblicken. Natürlich stand unser schöner Sport wiederum im Mittelpunkt. Viele erfolgreiche und weniger erfolgreiche Schiesswettkämpfe waren dabei. Von Freudensprüngen, Resignation, Tränen bis zum Sportgerät in die Ecke stellen konnte man alles erleben.

Auch in diesem Jahr ging die Jahresmeisterschaft an Kevin Lüthi. Der Cupsieg gewann zum ersten Mal Urs Wyss ganz knapp vor Christian Muster.

Auch sonst gab es sehr schöne Resultate in diesem Jahr zu verzeichnen. Stellvertretend hier die herausragendsten :

Kevin Lüthi am Mingerschiessen und am Chutzenschiessen mit dem Maximum. Kevin am Feldstich 71 Pkt. Christian Muster Sieger am EWS in der Kat. E mit hervorragenden 143 Pkt. was er an der Landesteilrunde dann auch wiederholt hat. Christian Muster am Feldschiessen 69 Pkt. Lars Allenbach hat sich am ESFJ 2019 für den Schützenkönig G300 Final in der Kat. Ord. U21 qualifiziert und konnte sich dabei den 10. Schlussrang sichern. Am 200 Jahre Jubiläumsschiessen Feldschützen Lauterbrunnen hat Kevin Lüthi im Jubiläumsstich den hervorragenden 5. Rang erreicht. 98 Pkt. / 99 Tfs. Im Staubbach-Stich erreichte er zudem ebenfalls sehr gute 78 Pkt. Am gleichen Anlass hat Lars Allenbach im Jubiläumsstich Kat. JS den hervorragenden 4. Rang erreicht. 91 Pkt./92 Tfs. Zusammen mit den ebenfalls herausragenden 76 Pkt. im Staubbach-Stich wurde er glänzender Festsieger in der Kat. JS. Am 30. Freiburg. Kantonalschützenfest hat Roland Plüss 95 Pkt. im Verein erreicht.

In diesem Jahr durften wir auch wieder einen Jungschützenkurs durchführen. An dieser Stelle besten Dank an die Schützenkameraden, die sich hier mit viel Motivation dieser Aufgabe angenommen haben.

Sicher ist hier auch die erfolgreiche Sanierung des Scheibenstandes zu erwähnen.

Für mich aber das absolute Highlight war die Schützenreise ins Lauterbrunnental, diese bleibt unvergesslich. Stimmung, Wetter, Essen und zum Teil auch die Resultate waren einfach top. Grossen Dank an die Organisatoren Sabine Hänni und Thomas Frey.

In diesem Sinne wünsche ich Allen wieder viel Freude und Motivation, sowie viele gute Resultate in der Saison 2021.

Euer Schiesssekretär Ernst Lüthi